Print
Hits: 4363

Einleitung

Zum Thema Smartphones und Tablets lässt sich viel schreiben. Primär könnte man ganze Bücher über die Modellvielfalt mancher Hersteller (z.B. Samsung) schreiben. Hier ist es nur schwer möglich immer auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Egal welche Android-Version - Probleme gibt es immer. Meistens gibt es Schwierigkeiten beim Zugriff auf das hauseigene WLAN. In vielen Fällen weiß der Benutzer nicht wie er seine Daten sichern soll oder welches Telefon für ihn das geeignete ist. Zum Thema Mobilfunktarife möchte ich mich nicht auslassen. Hier gibt es einfach zuviele Optionen die man berücksichtigen muss. Transparent bzw. übersichtlich ist das natürlich nicht.

screenshot1

Ein kleines Beispiel

Meine Mutter hat regelmäßig mit meiner Schwester in Belgien SMS ausgetauscht. Die Kosten hierfür (Auslands-SMS) waren natürlich horrend. Also habe ich den T-Mobile Partnervertrag gekündigt und das alte Motorola RAZR in Ruhestand geschickt. Stattdessen habe ich mich für einen äußerst günstigen Tarif bei Klarmobil.de entschieden, der auch gleich ein Samsung Galaxy SIII Mini beinhaltet. Gleichzeitig hat meine Schwester in Belgien sich in Holland mit einem neuen Samsung Galaxy S5 ausgestattet und jetzt kann man kostenlos mit What's App Textnachrichten austauschen. Für alle Beteiligten eine günstige Lösung.

Übrigens

Was viele Benutzer nicht wissen: Über den Google Play Store kann man auch vom PC aus Anwendungen auf dem (mit der entsprechenden Email-Adresse) verknüpften Mobilgerät installieren. Probieren Sie es einmal aus.